Handelspaket: MAX Germany 30

Im DAX(R) wurde das Tief gestern genau getroffen

Man muss einfach nur dem Algo folgen! Das wurde gestern wieder im LTR INDEX TOP 5 Handelssystem deutlich. Wir haben vor Börsenstart schon das Limit berechnet und an die Kunden verteilt. 

Der DAX(R) lief am morgen erst auf das Niveau von 12376 hoch. Da hat niemand gedacht, dass wir noch das limit unten abholen. Dann setzten Verkäufe / Hedges auf sehr hohem Niveau ein und haben den DAX(R) auf ein Kurs von 12266 gedrückt. Dies war alles am Vormittag. Im Anschluss hat der DAX(R), so wie wir das wollten, die Gegenbewegung eingeleitet. Wir sind somit gut in den Trade gekommen.

LTR EURO 50 gibt Gas im April 19

Mit dem LTR Euro 50 System bieten wir einen Handelssystem, welches kurz- und langfristig gleichzeitig investieren kann. Was das bedeutet sieht man an den Ergebnissen auch im April. Der SAFRAN trade wurde schon im Dezember 2017 eingeganen und hat einen Gewinn vno 48,16% erwirtschaftet. 

Symbol Ausführungsdatum % Gewinn
INDUSTRIA DE DISE\O TEXTIL S.A. INDITEX- 03.04.2019 5,79 %
VIVENDI 04.04.2019 1,94 %
DEUTSCHE TELEKOM AG NA 16.04.2019 -4,20 %
SCHNEIDER ELECTRIC 18.04.2019 4,40 %
ENI 23.04.2019 7,14 %
VINCI 25.04.2019 1,29 %
SAFRAN 26.04.2019 48,16 %
PHILIPS KON 29.04.2019 3,22 %

Algo Trading in Deutschland. MAX und ULTRA vorne dran

MAX Germany 30 und ULTRA Germany 30 haben im Jahr 2019 schon zahlreiche Trades gemacht. Der durchschnittliche Handelsgewinn pro Trade lag bei 2,18% für MAX Germany 30 und 1,35% für ULTRA Germany 30. Damit outperformen beide Handelssysteme Ihren langjährigen Durchschnitt! Dargestellt sind alle Trades, die im Zeitraum 01.01.2019 bis 20.03.2019 geschlossen wurden.

Handelspaket Aktie Kaufdatum Verkaufsdatum % Profit Haltedauer
ULTRA Germany 30 FRESEN.MED.CARE KGAA O.N. 19.12.2018 04.01.2019 -2,52% 16
ULTRA Germany 30 MERCK KGAA O.N. 21.12.2018 07.01.2019 -2,16% 17
ULTRA Germany 30 DEUTSCHE BANK AG NA O.N. 27.12.2018 02.01.2019 4,64% 6
ULTRA Germany 30 SAP SE O.N. 27.12.2018 02.01.2019 1,93% 6
ULTRA Germany 30 DAIMLER AG NA O.N. 02.01.2019 04.01.2019 1,45% 2
ULTRA Germany 30 THYSSENKRUPP AG O.N. 02.01.2019 04.01.2019 1,31% 2
ULTRA Germany 30 BEIERSDORF AG O.N. 28.02.2019 04.03.2019 3,17% 4
ULTRA Germany 30 E.ON SE NA O.N. 18.03.2019 19.03.2019 1,60% 1
Summe 9,42%
MAX Germany 30 THYSSENKRUPP AG O.N. 24.01.2019 25.01.2019 3,85% 1
MAX Germany 30 SAP SE O.N. 30.01.2019 01.02.2019 1,67% 2
MAX Germany 30 DAIMLER AG NA O.N. 08.02.2019 12.02.2019 1,46% 4
MAX Germany 30 BAY.MOTOREN WERKE AG ST 11.02.2019 13.02.2019 2,38% 2
MAX Germany 30 CONTINENTAL AG O.N. 11.02.2019 12.02.2019 3,66% 1
MAX Germany 30 COVESTRO AG  O.N. 27.02.2019 28.02.2019 3,82% 1
MAX Germany 30 MERCK KGAA O.N. 27.02.2019 04.03.2019 -1,15% 5
MAX Germany 30 DAIMLER AG NA O.N. 07.03.2019 12.03.2019 -1,04% 5
MAX Germany 30 BAYER AG NA O.N. 12.03.2019 15.03.2019 0,60% 3
Summe 15,25%

MAX US Tech 100 Trades im März: 16 Trades mit 1,7% Gewinn im Schnitt

Unsere MAX US Tech 100 Trades im März 2019 (01. März bis 20. März)

 

MAX US Tech 100 Broadcom 28.02.2019 01.03.2019 3,20%
MAX US Tech 100 Microchip Technology 28.02.2019 04.03.2019 3,47%
MAX US Tech 100 Align Technology 06.03.2019 11.03.2019 0,40%
MAX US Tech 100 Autodesk 07.03.2019 11.03.2019 1,87%
MAX US Tech 100 Biogen 07.03.2019 12.03.2019 -0,99%
MAX US Tech 100 Check Point Software Technologies Ltd 07.03.2019 11.03.2019 1,00%
MAX US Tech 100 Illumina 07.03.2019 11.03.2019 0,76%
MAX US Tech 100 Incyte Corp 07.03.2019 11.03.2019 1,00%
MAX US Tech 100 Vertex Pharmaceuticals 07.03.2019 12.03.2019 0,57%
MAX US Tech 100 Alexion Pharmaceuticals 08.03.2019 11.03.2019 4,16%
MAX US Tech 100 Automatic Data Processing 08.03.2019 12.03.2019 1,84%
MAX US Tech 100 eBay 08.03.2019 12.03.2019 1,21%
MAX US Tech 100 Marriott International 08.03.2019 13.03.2019 0,18%
MAX US Tech 100 NVIDIA Corp 08.03.2019 11.03.2019 4,33%
MAX US Tech 100 Regeneron Pharmaceuticals 08.03.2019 12.03.2019 1,48%
MAX US Tech 100 Xilinx 08.03.2019 11.03.2019 2,97%